Halbzeit: Gewinner und Verlierer

17 aufreibende Spieltage liegen hinter uns, und selten hat die Bundesliga einen solch unerwarteten Verlauf genommen wie heuer. Oben ist unten, unten ist oben – und mittendrin heißt nicht unbedingt dabei. Mauertaktik hat die drei größten Krisengewinnler und Verlierer. „Halbzeit: Gewinner und Verlierer“ weiterlesen

Ab in die Sonne!

fussball-afrikaDie Liga bibbert sich einen ab. Schneetreiben, steifgefrorenes Geläuf, rote Bälle allerorten. Und die fest vermummte Fanschar auf den Rängen mutet nach 90 Minuten Schockfrost-Behandlung wie ein aufgeriebenes Bataillon im Kessel von Stalingrad an. Mauertaktik sagt: Das muss nicht sein! Vieles spricht für einen Liga-Export in den kalten Monaten. Hier unsere Vorschläge. „Ab in die Sonne!“ weiterlesen

Wo sind denn die Neuen?

look_fJa, wo sind sie denn? Letzte Woche gingen wir von Mauertaktik noch davon aus, dass es ungeheuren Spaß machen würde im Winter den Verein zu wechseln. Zur Zeit halten sich die Vereine auf dem Transfermarkt aber noch eher vornehm zurück. Aber doch nicht alle?

Winterlicher Wechselwalzer

Winterzeit – Wechselzeit. In diesem Jahr wartete die Bundesliga, so scheint es, mit mehr Last-Minute-Transfers denn ever auf. Krzynowek nach Hannover, Gekas auf die Insel, dafür Charisteas wie auch Tonio Kröger Kroos nach Kusen, Streit nach Hamburg – eine kleine Auswahl der wichtigsten Wechsel.

Aus Perspektive des Mauertaktik-Gespanns sind zwei Abgänge besonders schmerzvoll. Denn sowohl Fabs Ernst, eine der unsympathischeren Glatzen der Liga und Puszta-Huszti, der Powerzwerg aus dem Gulaschland, waren emsige und gern gesehene Protagonisten bei den Mauertaktickern der Hinrunde. „Winterlicher Wechselwalzer“ weiterlesen