Was Lahm nicht aufschrieb

Philipp Lahm hat es geschafft. Der Kleine hat den feinen Unterschied zwischen Otto Normalfußballer und dem wichtigsten Mann im Fußballschland in 269 schonungs- und atemlose Seiten gegossen. Essentielle Inhalte: Rudi Völler war der Spaß am wichtigsten, die Nationalelf war noch vor drei Jahren ein zerstrittener Haufen, Klinsmann schon nach sechs Wochen am Ende und natürlich: Lahm ist nicht schwul. Hätten wir das also geklärt. Was Lahm noch so enthüllen wollte, hat Mauertaktik exklusiv erfahren. Hier die 20 knallharten Wahrheiten, die es nicht in die Druckversion schafften. „Was Lahm nicht aufschrieb“ weiterlesen

Bye, Bye, Ballack?

michael-simone-ballack
Ein Bild aus besseren Tagen: Michael und Simone Ballack

Es ist die Frage, die an diesem trüben Montag alle beschäftigt: Ist Leverkusens historische Klatsche lediglich dem ganz normalen „Liga-Wahnsinn“ (Bild) geschuldet – oder steckt mehr dahinter? „Bye, Bye, Ballack?“ weiterlesen

Strafe muss sein

Drückt häufig beide Augen zu: Iustitia
Drückt häufig beide Augen zu: Iustitia

Fußball ist an sich recht einfach, es gibt zweimal 11 Spieler, die ein paar Regeln beachten müssen. Tun sie es nicht, kommt einer und bestraft sie. Doch was passiert, wenn sich die 22 Sportler nicht gegenseitig auf die Zwölf hauen, sondern auf andere Weise stänkern? Strafe muss sein, aber welche? mehr