Was sind das bloß für Zeiten?

Andy Möller hatte nach Spielen gegen die Bayern selten Freude
Andy Möller hatte nach Spielen gegen die Bayern selten Freude

Die Länderspielpause ist vorbei. Deutschland hat einen neuen 10er, Klose ist raus aus der Krise und alle sind glücklich, alle sind froh. Doch es bleibt natürlich keine Zeit, diesen Augenblick zu genießen, schließlich steht der 5. Spieltag vor der Tür resp. vor dem Tor. mehr

Men(e)sch(er) ärgere Dich nicht

Die Causa Ribery: Alles eine Frage des Geldes?
Die Causa Ribery: Alles eine Frage des Geldes?

Kaum waren beim Auftakttraining an der Säbener Straße die Hütchen aufgestellt, zeigte sich Bayern-Manager h.c. Uli Hoeneß angriffslustig wie eh und je. Die Münchner Abteilung Attacke gab diesmal den Brettspielmuffeln aus Madrid ein wenig Nachhilfe und erklärte, welche Monopoly-Regeln im Hause Hoeneß gelten. Mauertaktik wagt einen Blick in Bayerns Spieltruhe. mehr

Marko Marin – Das etwas andere Talent

Reihte sich ein in die Ahnenreihe der Bayernbank

Es ist amtlich – Marko Marin spielt ab der nächsten Saison für die Grün-Weißen aus dem Norden. Damit angelte sich Bremen ein Juwel des deutschen Fußballs. Doch Marins Entscheidung pro Werder ist gegen einen in Deutschland herrschenden Trend. Mauertaktik erinnert an die größten Talente, die sich beim FC Bayern die Karriere versaut haben. mehr

Der Mauertaktik Meister-Check

Objekt der Begierde
Objekt der Begierde

Jetzt geht es Knall auf Fall, Rumms auf Wumms. In zwei Wochen steht der Deutsche Meister 2009 endgültig fest. Vier Mannschaften bemühen derzeit fleißig den Tabellenrechner. Mit dabei in der Titeltombola (Hauptpreis: 1 handgefertigte Salatschüssel) sind Tabellenführer VfL Wolfsburg, der ewige FC Bayern, die Berliner Hertha und der VfB Stuttgart. Welche Elf wird am 23. Mai triumphieren, welcher Käpt’n darf die Schale in den deutschen Sommerhimmel recken? Mauertaktik macht den Meister-Check. „Der Mauertaktik Meister-Check“ weiterlesen

Wer ist eigentlich…Jupp Heynckes? (5)

Neuester Schrei an Münchens Fleischtheken aus dem Hause Hoeneß
Neuester Schrei an Münchens Fleischtheken aus dem Hause Hoeneß

Jürgen Klinsmann endlich gefeuert und seit gestern reden alle nur noch über ihn: Jupp Heynckes, der neue Messias an der Säbener Straße, gefeiert als Heilsbringer. Doch wer steckt tatsächlich in dieser immer so traurig schauenden Haut? Ein gewisser Osram? Oder gar Don Jupp höchstselbst? Oder einfach nur der Josef? Mauertatkitk durchleuchtet den Mann, der für Bayern in den letzten fünf Spielen noch das Triple holen soll. Mehr >>

Noch 4 Wochen – Warten auf die Rückrunde

Alle Jahre wieder – der Januar ist mit die schlimmste Zeit im Jahr. Kann man in der Sommerpause die Zeit wenigstens sinnvoll draußen (Urlaub, Biergarten, Fußballplatz) nutzen, bleibt in der Winterpause eigentlich nicht viel – außer vielleicht Winterurlaub, Kneipe und Hallenfußball. Was auf jeden Fall bleibt, ist Zeit für die Clubs, sich noch einmal für den Endspurt zu verstärken. Der Transfermarkt ist also wieder geöffnet, der Countdown läuft, noch vier Wochen bis zum lang ersehnten Start der Rückrunde der Fußball-Bundesliga. mehr

Krieg der Welten – Ein Ausblick auf das Spitzenspiel

Das Jahr neigt sich allmählich dem Ende, doch einen Kracher hat die Bundesliga anno 2008 noch zu bieten: Schalke 04 vs. Hertha BSC Berlin. Ein wahres Spitzenspiel, wären die Knappen derzeit nicht so schlecht und Tabellenneunter (9.!). So redet ganz Fußball-Deutschland natürlich über den Freitagabend-Krimi Bayern gegen Hoffenheim. Wir auch. mehr