Rot gegen Kraut

koeln-1945
Letzter englischer Sieg: Köln-Müngersdorf 1945

England gegen Deutschland – ein Spiel um Leben und Tod? Weit mehr als das! Pisswarmes Ale gegen eiskaltes Pils, Minzpampe gegen Kalbsschnitzel, Tyrannei gegen Schmusedemokratie, Regen gegen Sonnenschein. Nicht weniger als unsere Lebensart steht auf dem Spiel. Packen wir’s an! „Rot gegen Kraut“ weiterlesen

Favoritendarben

fisch-fleischDie Konkurrenten der deutschen Nationalelf (dem Topfavorit dieser WM, wenigstens hierzulande) – sie tun sich schwer bislang beim Turnier in Südafrika. Die meisten „Großen“ setzten eher auf kleinklein. Mauertaktik schaut zurück auf die ersten Auftritte von Argentinien und Co. „Favoritendarben“ weiterlesen

Heiße Sporen in der Erfolgsspur

tottenham-hotspur-wappenDer Mauertakticker muss leider ausfallen – dafür geht der Blick am Samstag Morgen nach England, wo Klinsis Ex-Klub Tottenham Hotspur mit einer tollen Truppe Platz 4 festigen will. Ein Porträt des englischen Hauptstadtvereins. „Heiße Sporen in der Erfolgsspur“ weiterlesen

Das Weihnachts-Massaker

In England wird ja bekanntlich das ganze Jahr hindurch gespielt, in den unteren Ligen gilt es schließlich, bis zu 46 Partien per annum zu absolvieren. Mauertaktik erinnert an die besinnliche Tradition des „Boxing Day Football“. „Das Weihnachts-Massaker“ weiterlesen

Sir Bobby Robson (1933 – 2009)

Die Hand Gottes und das Knie Illgners verwehrten ihm den größten Triumph. Sir Bobby Robson, eine der bedeutendsten Figuren des englischen Fußballs, ist heute im Alter von 76 Jahren gestorben. Von 1982 bis 1990 war er Nationaltrainer der „Three Lions“ – und grübelte Zeit seines Lebens über die beiden schicksalhaften WM-Spiele, in denen die englische Elf jeweils denkbar knapp unterlag. 1986 war es der größte Fußballer des Jahrhunderts, der Robsons Traum zerplatzen ließ, 1990 die ewige deutsche Elfmetereffizienz. „Sir Bobby Robson (1933 — 2009)“ weiterlesen