Schweden-Schland | Das Wort zum Bild

deutschland-schweden-2006Im Video-Countdown haben wir bereits die vergangenen Duelle zwischen Deutschland und Schweden ins Bild gesetzt. Doch was sind die Hintergründe, die kleinen Geschichten und Anekdoten rings um die packenden Duelle mit unseren sympathischen Nachbarn aus dem Norden? Die Mauertaktik-Historiker haben die vergangenen Spiele beleuchtet. „Schweden-Schland | Das Wort zum Bild“ weiterlesen

Europa spielt verrückt!

In Europa ist der Teufel los! Der 1. Spieltag der EM-Qualifikation brachte jedenfalls schon einmal jede Menge Albernheiten hervor – die Kleinen scheint es nun wirklich nicht mehr zu geben. Mauertaktik hat die skurrilsten Ergebnisse und drolligsten Spielverläufe gesammelt. „Europa spielt verrückt!“ weiterlesen

Hrubeschs kalte Krieger

Die deutsche U21 hat sich mit einem begeisternden 4:0 gegen das Mutterland des Fußballs den Europameisterschaftstitel gesichert. Besonders toll: So Multikulti war Schland noch nie! Coach Horst Hrubesch konnte zwanzig Jahre nach Ende des Kalten Krieges auf die Crème de la Crème der weiland verfeindeten Blöcke zurückgreifen. Hier sind Hottes Beste! „Hrubeschs kalte Krieger“ weiterlesen

Hast Du Töne (V)

Dass Österreich der deutschen Sprache viel Gutes getan hat, wurde hier bei Mauertaktik schon festgestellt. Aber noch mehr gilt dies für den musikalischen Sektor. Ob Mozart, Falco oder die EAV, Österreich hat immer hohe Standards gesetzt. Dazu gehört auch der folgende für die EM konzipierte „Schlachtruf“. Es handelt sich mittlerweile also um ein historisches Dokument, welches von den „Comedyhirten“ des Senders Ö3 eingespielt wurde und einschlug wie eine Bombe … naja mehr oder weniger … Höhepunkt des vierwöchigen Chartaufenthaltes war Platz 26. Aber spätestens bei der Liedzeile „Deutschland, Polen, Kroatien – bereiten zwar Strapazien …“ war klar, dass es sich um ein must-hear in der Hast-Du-Töne-Kategorie handelt. Auch dass Josef „Hicke“ Hickersberger inzwischen von Karel Brückner abgelöst wurde, tut dann dem Hörvergnügen keinen Abbruch mehr. Also, hier kommt rot-weiß-Pommes!

Hier gehts zum Song

Wildschwein mit Pfefferminzsoße

Heute abend ist es wieder soweit: das ewige Duell zwischen Deutschland und England steht auf dem Programm! Eine der schönsten und gepflegtesten Rivalitäten, die immer wieder für Glanzpunkte sorgt. Wann fing das eigentlich an? Wahrscheinlich als Wilhelm Zwo von seiner Omma (Queen) Victoria ohne Abendessen ins Bett geschickt wurde. Im fußballerischen Kontext ist der Beginn des Konfliktes ja völlig klar: Anno Domini 1966 führt Tofik „Fiki“ Bakhramov den eidgenössischen Schiedsrichter Dienst im WM-Finale aufs Glatteis und erfindet ein Tor von „Schorsch“ Hurst. Absurdes Theater in Wembley. Und heute pfeift auch ein Schweizer … na supi! >>Schnell weiterlesen>>