Immer mitten in die Fresse rein

Erst Schalkes Benedikt Höwedes und Bremens Sebastian Prödl. Jetzt auch noch der Berliner Christoph Janker: Fiese Gesichtsverletzungen überschatten den Rückrundenstart in der Bundesliga. Einer, der multiple Frakturen im Gesicht möglicherweise viel eher verdient hätte, kommt aus Chile. mehr

Hochadel und Höhenflüge

Polanski bei Dreharbeiten in Mönchengladbach
Polanski bei Dreharbeiten in Mönchengladbach

Der Sommer ist traditionell die Zeit der Wechselspiele. Nachdem nun einige Trainerstühle neu bestückt wurden, wird es langsam auch bei den Spielertransfers rasanter. Einige Rückkehrer und Neuankömmlinge in der Bundesliga stehen schon fest. Mauertaktik nimmt sie unter die Lupe.

Zu diesen Rückkehrern zählt Eugen „Roman“ Polanski. Der defensive Mittelfeldmann wechselte vor einem Jahr nach Spanien, nachdem sein Vertrag in Gladbach nicht verlängert wurde. In Getafe konnte er sich dann allen Unkenrufen zum Trotz durchsetzen, absolvierte 26 Spiele und brachte es auf immerhin acht Gelbe Karten. Nun also der Wechsel zum Karnevalsverein nach Rheinhessen. Narrhallamarsch!

In Hoffenheim setzt man dagegen auf alten Adel. weiter …