Fußball in Untendrunter

mark-schwarzerJogi Löw lässt heute gegen Australien die halbe U-17-Nationalelf spielen. Nicht nur der Bundestrainer hat offenbar keine Ahnung, auf was er sich da einlässt. Zeit genug für die Mauertaktik-Geschichtsstunde über den australischen Fußball. „Fußball in Untendrunter“ weiterlesen

Turmbau zu Babel – die AFC Champions League

der gute alte Fuji
der gute alte Fuji

Während von Schleck gestern noch einmal ein absolutes „Hochlicht“ der europäischen Königsklasse in Erinnerung gerufen hat, fragt man sich bisweilen, wie es denn die anderen Kontinente halten, wenn sie ihren König küren wollen. Der Modus in Südamerika ist relativ bekannt, die Copa Libertadores. Wie funktioniert es aber im größten Kontinent der Welt, wie wird der Fußballmeister der weiten Tundren, Wüsten und Gebirgszüge Asiens ermittelt? Bevor ich mich jetzt aber in weiteren Superlativen ergehe, ist natürlich eine wichtige Einschränkung zu treffen. Russland ist Mitglied der UEFA und somit wird in ganz Russland, auch in Wladiwostok am Japanischen Meer, europäischer Fussball gespielt. 2006 konnte die asiatische Konföderation aber Australien als Mitglied hinzugewinnen. Das Gebiet der AFC (hier nicht Altonaer FC 93, sondern Asian Football Confederation) erstreckt sich also von Arabien, über den Himalaya und den Fernen Osten, bishin nach Südostasien und den Socceroos. weiter, weiter, weiter