Mauertaktik-Antiquariat: „Fußball WM 1970“ (W. Fischer)

39 Jahre auf dem Buckel – aber kein bisschen veraltet. Diese Aussage lässt sich mit Fug und Recht über die 207 Seiten starke Monumentaledition „Fußball WM 1970“ von Wilhelm Fischer treffen. Der Autor dieses Meisterwerks der Fußball-Berichterstattung hatte bereits im Jahre 1960 mit dem rasanten Herrensportklassiker „Männer, Fäuste und Motore“ (sic!) das deutsche Feuilleton geschockt – und ein Jahr später mit der epigonalen Leichathletik-Bibel „Meister, Meter und Rekorde“ noch einmal saftig nachgelegt. 1970 dann also der vorläufige Höhepunkt der Fischer-Saga im Eigenverlag. Wir haben die besten Passagen des preisgekrönten Buches zusammengetragen. „Mauertaktik-Antiquariat: „Fußball WM 1970“ (W. Fischer)“ weiterlesen