Van Gaal ist der schlechtere Klinsmann

Weniger Punkte als vor einem Jahr, Platz 8 in der Tabelle. Die Zwischenbilanz des Bayern-Trainers fällt nicht so gut aus. Dazu kann man Louis van Gaal als eine der unsympathischsten Figuren der Bundesligageschichte bezeichnen. Gut, Sympathien schlagen dem FC Bayern sowieso nicht unbedingt entgegen. Was schwerer wiegt: Van Gaal hat einer Mannschaft ein System aufgezwungen, das überhaupt nicht zu den vorhandenen (i.e.: auch vor der Saison für viel Geld verpflichteten) Spielern passt. En passant verbrennt der Holländer in Form der bankdrückenden Spieler Mario Gomez und Luca Toni jede Menge Vereinskapital.  Und trägt dabei eine unüberbietbare Arroganz zur Schau. Van Gaal ist noch unnachgiebiger, noch störrischer und noch erfolgloser als Jürgen Klinsmann.

24.052 Gedanken zu „Van Gaal ist der schlechtere Klinsmann“

  1. I got this site from my friend who informed
    me about this web site and at the moment this time I
    am browsing this web page and reading very informative posts at this
    place.

  2. HI one, this is Beau here. We did not scheme on announcing this so antiquated, but unfortunately having a regional forum on our webpage has opened us up to constant spamming during the one-time scattering days and week. Without a fulltime rig of moderators we were ethical unable to stopping-place the scourge of spamming and we would more thwart it in the bud now. All forums last open to understand, but have been closed to any new posts. Disastrous gradually into the possession of to deleting all the spam posts over the coming week.

    Our explanation since moving to Reddit is we get a motivation built forum where a lot of the quel est le cours du bitcoin Cryptocurrency community already resides, in addition to a slew of anti-spamming tools and features. There is ethical so myriad benefits to it, that had I set up known in the fundamental mortify then I would from liable to started the forum there.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *