Ein Schweini namens Steiger

Bayern siegte trotz teils großer Schwierigkeiten mit 2:1 in Basel. Am Ende war dem deutschen Meister klar, wem der Erfolg zu verdanken war: Bastian Schweinsteiger, Zweifachtorschütze, ehemals Everybody’s Darling und Poldi-Sidekick, heute Dominator und Spielentscheider. Vom Schweini zum Steiger – ein steter Aufstieg des deutschen Wunderknaben von einst, den Mauertaktik nachzeichnet. „Ein Schweini namens Steiger“ weiterlesen

Die neuen Topmannschaften

Wird er jetzt DFL-Präsident?
Wird er jetzt DFL-Präsident?

Stuttgart und Schalke befinden sich im Abstiegskampf – die Bayern dümpeln im grauen Mittelmaß herum. Zugegebenermaßen haben wir erst 6 Spieltage hinter uns und damit erst 17,65 % der Saison, aber das derzeitige Tabellenbild mutet doch schon sehr skurril an. Zum gleichen Zeitpunkt in der letzten Saison war der spätere Meister aus München mit lediglich 3 Punkten Rückstand auf Platz 3. Auch auf den beiden Abstiegsrängen standen bereits die Teams, die dann auch zu Saisonende dort unten zu finden waren. Also nicht zu früh um die These aufzustellen: Wir haben neue Topmannschaften! Wer behält aber den längeren Atem? Mauertaktik guckt rauf. „Die neuen Topmannschaften“ weiterlesen

Mainz macht Jagd auf roter Oktoberfest

800px-Oktoberfest_bierzelt
Thomas Tuchel (hi.re.) will den Sieg gegen die Bayern (überall)

Am Samstag steigt um Punkt 15.30 Uhr das Spitzenspiel des 6. Spieltages. Nix mit HSV-Bremen. Wen interessiert das Gekicke vom 6. gegen den 14.? Na eben. Bayern gegen Mainz ist derzeit das Maß aller Dinge in Liga eins. Zumindest was die Mainzer angeht. Doch der große FC Bayern ist natürlich auch in der größten Krise noch um Welten besser als die meisten Teams in gar keiner Krise. Mauertaktik hat den ultimativen Teamvergleich gemacht und weiß jetzt schon, wie das Spiel ausgeht. mehr

Was macht eigentlich Lothar Matthäus? (14)

476px-Lothar_Matthäus
Loddars (re.) Blick Richtung Bulgarien (li.)

Lothar Matthäus war zuletzt eher weniger in der Sportfachpresse in Erscheinung getreten, dafür berichtete der Boulevard umso mehr über den deutschen Rekordnationalspieler. Schuld daran war – wie sollte es anders sein – eine Frau. Doch damit ist jetzt Schluss. Der pensionierte Fußballstar heuert als Nationaltrainer in Bulgarien an. mehr

Wer ist eigentlich… Thorsten Tröte?

vuvu-tuchelDer neue Stern am deutschen Trainerhimmel war vor einem Jahr noch ähnlich unbekannt wie die Vuvuzela. Was auch seinen ungewöhnlichen Kosenamen erklärt. Mauertaktik geht auf Tuchelfühlung… „Wer ist eigentlich… Thorsten Tröte?“ weiterlesen

Attention, attention!

Nachdem der Special-Edition-Liveticker anlässlich der Englischen Woche am 32. Spieltag der Saison 2008/2009 so ein Riesenerfolg gewesen ist („Mauertaktik was as always on the pulse of time“), hat sich vermutlich nicht nur ganz Fußball-Deutschland, sondern auch ganz Fußball-England auf den nächsten „walltacticker“ gefreut. Doch leider tickern wir die Englische Woche nicht!! „I think I spider“, werden Sie sich jetzt vollkommen zu Recht denken, aber es geht einfach nicht. Der Mauertakticker meldet sich dafür ganz regulär am 6. Spieltag (diesen Samstag) wieder. So long…

Mauertakticker, 4. Spieltag

ticker-logo3 Runden sind bereits gespielt in der Bundesliga und es ist höchste Zeit, dass wir Jungs von Mauertaktik eingreifen : 1. Hoffenheim, 2. Mainz, 3. Freiburg, letzter Platz Stuttgart, vorletzter Schalke, Relegationplatz Wolfsburg. Absurder als die Realität ist nur noch der Ticker, hier ab ca. 15.00 Uhr. Heute live und in Farbe. Bis später. „Mauertakticker, 4. Spieltag“ weiterlesen