Rique’s Café Argentin

Er ist der Mann, der für den deutschen WM-Erfolg 2006 weichen musste: Nein, nicht Olli Kahn ist gemeint, sondern Juan Román Riquelme, jener stets grimmig dreinblickende Zeitgenossen, der nie Bock auf irgendwas zu haben schien, aber dann doch ganz passabel gegen das Leder latschen konnte. Unser Riquelme-Best-Of im Video.