8:45 Minutes of Fame

Wir haben sie: Die Hitparade der besten Paraden…

Da in der schillernden Fußballwelt meist die Tore und damit die Torjäger, virtuosen Balltreter, 10er, 8er, Spielmacher, Flügelflitzer, Kopfballungeheuer, Bananenflankengötter und Scherenschlagtechniker im Vordergrund stehen, blickt Mauertaktik heute auf die, die fürs Toreverhindern zuständig sind.

Denn die Keeper sind nicht nur bei Fehlern meist die ersten Schuldigen an Gegentoren, sondern können den Unterschied zwischen einer guten und einer Spitzenmannschaft ausmachen (vgl. Kahn 2002) und mit ihren spektakulären Flugeinlagen Titelträume wahrmachen. Wie sagte schon Wonti anno 90 auf seiner VHS „Die besten Torhueter der WM“ über Peter Shilton: „Zwar nicht mehr ganz so sprunggewaltig, aber immer noch besser als so manch junger Hüpfer! Ein Methusalem zwischen den Pfosten!“

In diesem Sinne zurücklehnen und genießen:

8 Gedanken zu „8:45 Minutes of Fame“

  1. Ach, was mir da so auffällt: hat nicht irgendjemand einmal behauptet, Deutschland hätte die besten Torhüter der Welt? Wenn das stimmen sollte frage ich mich, wo hier die Paraden von King Kahn, Bodo Illgner und Co. abgeblieben sind???

  2. Apropos, „Deutschland hat die besten Torhüter der Welt“…ich hab seit Kahns bester Zeit (bis 2001) keinen exzellenten deutschen Torhüter mehr gesehen. Die flattern irgendwie alle, wenn es darauf ankommt. Oder ist das Einbildung?

  3. nee, ist leider keine einbildung; leider werden wir ohne sicheren rückhalt zur wm reisen; na ja, passt ja iwie ins mannschaftsgefüge, wenigstens im augenblick; vielleicht geht ja noch was?

  4. nanana, also seit 2001 hab ich durchaus große paraden deutscher torhüter gesehen. ich darf an die wm 2006 gegen argentinien erinnern. und da meine ich nicht das legendäre elfmeterschießen, sondern diese krasse parade von lehmann, als der ball gegen die laufrichtung geköpft wird und lehmann um einen argentinien mehr oder weniger herumspringt und den ball tatsächlich noch um den pfosten dreht. also das war schon a la bonheur!

  5. Ich merke schon, da hilft nur eins: Mauertaktik muss eine neues Video mit den besten Paraden deutscher Torhüter präsentieren! :-)

  6. Ich glaube ja, der Ersteller dieses Videos hat seinen Fokus sehr stark auf die Premier League gelegt. Da fehlt halt die eine oder andere Parade eines deutschen Torhüters

    Der Oli, immer für ne gute Parade zu haben:

    http://www.youtube.com/watch?v=n_qrqGIqEGo

    Wäre auch mal ne schöne Diskussion für den Stammtisch. Wer war der beste Torhüter aller Zeiten bzw. wer ist im Moment der beste?

    Ich persönlich glaube, daß wir mit Adler (siehe seine z.B. Glanzleistung z.B. gegen Russland) und Neuer (z.B. fantastisches Stellungsspiel) 2 der größten Torhütertalente der Welt besitzen. Die Konstanz wird bei beiden noch kommen. Kahn in dem Alter war auch noch nicht das, was er um das Jahr 2000 war…

Kommentare sind geschlossen.