Video-Countdown GER-ARG (2)

Teil 2 der Einstimmung auf das große Duell drei Monate vor der WM. Heute: „Jaaaaaaaa!“

Ebenso legendär wie Rolf Kramers Kommentar zum WM-Finale 1986, das ja leider verloren ging (Mauertaktik berichtete) ist das Duo Rummenigge-Rubenbauer, das vier Jahre später die Szenen einer Ehe bebrüllte (Deutschland drängt auf die Scheidung, Argentinien schmollt 90 Minuten). Der Torschrei von RuRu hätte auch direkt aus dem Fanblock kommen können. Über das Spiel ist alles gesagt, die größte Chance der Gauchos war Brehmes wahnwitzige Rückgabe auf Illgner, die der Keeper gerade noch so aus der Luft holen konnte.

Letzter WM-Titel plus Brehmematthäusvöller plus schmalzige Filmmusik ist gleich Gänsehaut beim folgenden Clip:

DIE STATISTIK:

Argentinien – Deutschland 0:1 (0:0)
8. Juli 1990, Rom

* Aufstellungen:
* GER: Illgner – Augenthaler – Buchwald, Kohler, Brehme – Berthold (ab 74. Reuter), Häßler, Matthäus, Littbarski – Klinsmann, Völler
* ARG: Goycochea – Simón – Sensini, Serrizuela, Ruggeri (ab 46. Monzón) – Troglio, Burruchaga (ab 53. Calderón), Basualdo, Lorenzo – Dezotti, Maradona
* Schiedsrichter: Edgardo Codesal Mendez (Mexiko)

* Tor:
* 0:1 Brehme (85./FE)

* Rote Karten: Pedró Monzón (64., grobes Foulspiel an Jürgen Klinsmann), Gustavo Dezotti (86., Tätlichkeit an Jürgen Kohler)

* Zuschauer: 73.600

Autor: Fränck von Schleck

Fränck von Schleck ist in seiner Heimat eine veritable Legende. Als erster luxemburgischer Blogger überhaupt zog er aus, das gemütliche Kleinherzogtum im Herzen Europas in aller Fußballwelt bekannt zu machen. Der alte Spezi von Buli-Urgestein Jeff Strasser kann den nötigen Draht in die Beletage des internationalen Fußballs vorweisen. Oft angesprochen wird von Schleck auf die bizarren Umlautformationen in seinem Vornamen. Der uneheliche Sohn des bärbeißigen Alttrainers, Tee-Fau-Experten und Weizenanbauers Smudo L. wendete hierfür im Jahre 1994 die damals gültige Zweipunkteregel an. Der smarte Beneluchs wollte damit nach Insiderinformationen speziell in seiner Wahlheimat Berlin (Ost) günstig Sympathiepunkte hamstern. Die letzeburger Labertasche schreibt nach eigener Aussage über alles, was ihm unter die flinken Finger kommt. Saufkumpan Strasser rang ihm am Ende einer mehrtägigen Zechtour weiland das Versprechen ab, mit besonderer Inbrunst über den strauchelnden Pfälzer Traditionsverein zu berichten, bei dem Strasser einst beschäftigt war. Aber auch sonst gibt es kaum ein Thema, das vor der spitzen Feder von der Lützelburg sicher wäre.

1 Gedanke zu „Video-Countdown GER-ARG (2)“

  1. War gar nicht mehr so präsent, dass wir so überragend waren!!! Sensationell die Direktabnahme von Brehme beim Freistoss und das Hin-und-Her-Wältzen von Klinsi!!!
    Gänsehaut PUR!!!
    und ma nen ganz klarer Elfer gegen Auge

Kommentare sind geschlossen.