Der Özil heißt Mesut

Neues vom Supertechniker! Dank Bild-Online wirklich keine Geheimnisse mehr um Deutsch-Türken Özil!!

Mesut Özil heißt Deutschlands neue WM-Hoffnung! Grund genug, mehr über den quirligen Ausnahmedribbler zu erfahren und daher verrät Deutschlands Investigativorgan Nummer 1 hier nicht nur, dass der 20-Jährige an der Playstation viel besser als im Supermarkt ist, sondern auch dass Mesut „Messut“ gesprochen wird. Wahnsinn, wenn man denkt, man weiß schon alles, dann wartet die Bild (gesprochen: „Bild!“) mit solch einem Knaller auf!

Mauertaktik freut sich jedenfalls jetzt schon auf Schlagzeilen a la „Lothar (gesprochen „Lohtar“) Matthäus übernimmt Squadra Azzurra!“, „Van Gaal (gesprochen ‚Chaaal‘) und Töchter per Du!!“ oder „Oliver (gesprochen „Olliver“) Kahn erobert Takeshi’s Castle!“.

6 Gedanken zu „Der Özil heißt Mesut“

Kommentare sind geschlossen.